News

Hier gibt es die neusten Presse-News.

Weltethos-Institut mit “Danke-Skulptur” ausgezeichnet

Im April hat das Weltethos-Institut die “Danke-Skulptur” für sein Engagement für die Allgemeinheit erhalten. Die Verleihung der Skulptur an Einrichtungen und Personen ist eine Initiative des Erziehungswissenschaftlers Dr. Faraj Remmo von der Universität Bielefeld...

Das Team des Weltethos-Instituts freut sich über die Auszeichnung und Dr. Remmo erhielt von Seiten des Institutsdirektors Ulrich Hemel auch ein Danke zurück: “Sie leisten mit Ihrer Initiative einen guten Beitrag zur Weiterentwicklung einer friedlichen Welt mit einer Zivilgesellschaft, die kooperiert statt teilt und trennt. Für Ihr Engagement noch einmal den herzlichsten Dank.”

Hier geht es zum Artikel

Impressionen von der DBR-Welttagsveranstaltung am 3.12.2020

Die Skulptur wird von Dr. Faraj Remmo an Personen und Institutionen verliehen. Er forscht und lehrt an der Universität Bielefeld zu Diversität, Inklusion und Partizipation und schreibt: "Jede geehrte Person/Institution, die die Skulptur erhalten hat, ist für mich sowohl Vorbild als auch Kraft- und lnspirationsquelle. Meine Wertschätzung für diese Menschen/Institutionen möchte ich durch die geschenkte Skulptur zum Ausdruck bringen".

Hier geht es zum Artikel

Verleihung der „Danke-Skulptur“ an die BONO-Direkthilfe

Die ausdrucksstarke Danke-Skulptur ist voller Symbolik und steht für wichtige Werte unserer Gesellschaft und unseres Zusammenlebens: Wertschätzung, Dankbarkeit und Verbundenheit sowie Toleranz, Offenheit und die Verantwortung für all jene Menschen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. In diesem Sinne sind wir sehr dankbar für die geschätzte Anerkennung unseres Engagements im Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution.

Hier geht es zum Artikel

 

THE PURSUIT OF INCLUSIVE AND SPECIAL NEEDS EDUCATION

In the context of its vibrant actions aimed at developing People with Disabilities, the University of Rwanda- College of Education School of Inclusive and Special Needs Education was recently awarded Dr.FarajRemmo Award 2019 in the University of Bielefeld (Germany). The College of Education was represented by Dr. Evariste Karangwa, the Dean of School of Inclusive and Special Needs Education. This award joins a number of others from local community as well as civil societies. The University of Rwanda-College of Education is now among 193 institutions and organizations worldwide that have been recognized for similar accomplishments

Radio Bielefeld mit "Danke-Skulptur" ausgezeichnet

Verschiedene Universitäten weltweit, Persönlichkeiten aus Politik, Schauspieler und diverse Institutionen sind bislang mit der „Danke-Skulptur“ aus Bielefeld für ihr Engagement für die Allgemeinheit ausgezeichnet worden. Jetzt zählt auch Radio Bielefeld dazu. Verliehen wird die Skulptur seit vier Jahren von Dr. Faraj Remmo vom Zentrum für Lehren und Lernen der Universität Bielefeld. Faraj Remo überreichte die Skulptur zum 30. Jährigen Sendergeburtstag persönlich in der Redaktion an Radio Bielefeld Chefredakteur Timo Fratz. 314 Institutionen und Personen in über 93 Ländern wurden bislang gewürdigt, darunter z.B. Stephen Hawking, Till Schweiger, die Aktion Mensch, Bundespräsident Frank Walter Steinmeier, Arminia und jetzt auch Radio Bielefeld.

Hier geht es zum Artikel

UEPB recebe escultura como reconhecimento por trabalho de inclusão social e educacional

Após participar de uma formação na Universidade de Bielefeld, na Alemanha, entre os dias 20 e 24 de janeiro, como parte das atividades do Projeto Solidaris – Universidades inclusivas: competências-chave da comunidade universitária para o desenvolvimento de uma cidadania ativa, a professora da Universidade Estadual da Paraíba (UEPB), Cezilene Morais, foi recebida, na manhã desta quinta-feira (6), pelo reitor da UEPB, professor Rangel Junior, ao qual entregou uma peça confeccionada pelo professor libanês Faraj Remmo, que presenteia instituições que se destacam pelo desenvolvimento de atividades inclusivas.

Hier geht es zum Artikel

"DANKE-Skulptur" für das IDGS

Dr. Faraj Remmo, Erziehungswissenschaftler an der Universität Bielefeld und Vorkämpfer für Inklusion, hat uns, dem Institut für Deutsche Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser (IDGS), im Oktober 2020 eine „Danke-Skulptur“ verliehen. Die „Danke-Skulptur“, die bereits über 230 weitere Personen und Institutionen weltweit erhalten haben – darunter so namhafte Persönlichkeiten wie Stephen Hawking und Margarethe von Trotta sowie Institutionen wie Reporter ohne Grenzen e.V., ebenso verschiedene Universitäten weltweit sowie beispielsweise der Hamburger Wissenschaftler und Aktivist Lars Bruhn vom Zentrum für Disability Studies – wird durch Dr. Remmo verliehen, um herausragendes Engagement für Inklusion zu würdigen...

Hier geht es zum Artikel

Docente da Universidade Estadual da Paraíba participa de capacitação do projeto Solidaris na Alemanha

No segundo dia de trabalho, professora Cezilene participou da conferência “Diversidade, inclusão e participação na Universidade de Bielefeld”, com o educador e sociólogo libanês, Faraj Remmo, pesquisador na área de diversidade e inclusão, na Universidade de Bielefeld. Ele explicou como desenvolve seu trabalho na Alemanha e no mundo. Aos 15 anos de idade, Faraj Remmo, refugiado da guerra civil, foi para Berlim requerer asilo. Aos 20 anos, após um acidente doméstico, ficou paraplégico. Dentre outros aspectos, Faraj compartilhou sobre os obstáculos superados após o acidente e defendeu a autonomia e autodeterminação das pessoas com deficiência em defesa de uma universidade inclusiva.

Hier geht es zum Artikel

TERRE DES FEMMES sagt „Danke“ für die Skulptur von Dr. Faraj Remmo

Zum 110. Internationalen Frauentag wurde TERRE DES FEMMES e.V. die „Danke-Skulptur“ von Dr. Faraj Remmo vom Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL) der Universität Bielefeld verliehen. Dr. Remmo ist dort Projektmitarbeiter für Inklusion, Diversität und Partizipation.

Hier geht es zum Artikel

Cluster receives "Gratitude Sculpture” from Dr. Faraj Remmo

The Cluster of Excellence was awarded the “Gratitude Sculpture” by Dr. Faraj Remmo. The sculpture is meant as a recognition of the Cluster’s engagement in the field of diversity and integration. Dr. Faraj Remmo, a scholar of education science at the University of Bielefeld in Germany, has made it his life’s mission to work and create awareness for the issues of inclusion.

Hier geht es zum Artikel

Der Deutsche Behindertenrat freut sich über die Verleihung der "Danke-Skulptur"

Die Skulptur wird von Dr. Faraj Remmo an Personen und Institutionen verliehen. Er forscht und lehrt an der Universität Bielefeld zu Diversität, Inklusion und Partizipation und schreibt: "Jede geehrte Person/Institution, die die Skulptur erhalten hat, ist für mich sowohl Vorbild als auch Kraft- und lnspirationsquelle. Meine Wertschätzung für diese Menschen/Institutionen möchte ich durch die geschenkte Skulptur zum Ausdruck bringen" "Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich im Namen vieler Menschen handele, wenn ich mich bei ihnen allen für ihren Beitrag für unsere Weltgesellschaft bedanke".

Hier geht es zum Artikel

UVM ASISTE A JORNADA DE BUENAS PRÁCTICAS DESARROLLADA AL ALERO DEL PROYECTO ERASMUS+ SOLIDARIS

Dentro las actividades desarrolladas en la Universidad de Bielefeld, Alemania, se destacan la visita a un centro inclusivo de formación profesional, Tor 6, el cual trabaja con jóvenes refugiados en la ciudad alemana; las conferencias sobre diversidad, inclusión y participación en la Universidad de Bielefeld impartidas por el Dr. Faraj Remmo, y sobre la integración de estudiantes que presentan problemas con las matemáticas.

Hier geht es zum Artikel

Skulptur-Verleihung von Faraj Remmo

Die „Danke-Skulptur“ von Faraj Remmo wird weltweit an Institutionen und Personen vergeben, die sich mit ihrer Arbeit für unsere Welt-Gesellschaft verdient gemacht haben. Mittlerweile hat die Skulptur schon über 310 Institutionen und Personen in über 95 Ländern erreicht. Nun wird mit der Verleihung der „Danke-Skulptur“ an das Netzwerk-LmZ die Würdigung und Anerkennung für unser Engagement für die Allgemeinheit hervorgehoben. Wir sagen Danke und freuen uns sehr!

Hier geht es zum Artikel

Danke-Skulptur geht an die Fachhochschule Bielefeld

Nun wurde die „Danke-Skulptur“ anlässlich ihres 50. Jubiläums an die Fachhochschule (FH) Bielefeld übergeben. Mit der Vergabe der „Danke-Skulptur“ soll die Würdigung und Anerkennung für das Engagement der Hochschule für die Allgemeinheit hervorgehoben werden. 

Hier geht es zum Artikel

Das IKG erhält die Danke-Skulptur von Dr. Faraj Remmo!

Dr. Faraj Remmo verlieh dem IKG heute die „Danke-Skulptur“ als Auszeichnung für dessen gesellschaftlichen Einsatz. Das gesamte IKG fühlt sich geehrt von dieser Auszeichnung und bedankt sich vielmals bei Dr. Faraj Remmo für diese Anerkennung.

Hier geht es zum Artikel

Prix de reconnaissance

La Société Gilgamesh est fière de se voir décerner le prix du Dr Faraj Remmo. Ce prix revient également à tous les membres de la Société Gilgamesh qui contribuent à son succès année après année en participant aux innombrables activités. Gilgamesh Society is proud to receive Dr. Faraj Remmo's award.

Hier geht es zum Artikel

Ungleichgültig Bielefeld

Faraj Remmo im Interview bei Ungleichgültig Bielefeld

Hier geht es zum Artikel